Sie sind hier: Unser Wasser • Wasserherkunft

trinkWasser - und der Tag kann kommen!

Ob Dusche, Kaffee, frische Wäsche, Trinkwasser erfrischt und verwöhnt unsere Sinne. Es begleitet uns durch den Tag, ist herrlich vielfältig.

Vor allem aber ist Trinkwasser ein Lebensmittel. Frei von Konservierungsstoffen, im Leitungsnetz sicher verpackt, ist es rund um die Uhr verfügbar. Trinkwasser ist ideal für den täglichen Genuss und für Babynahrung bestens geeignet. Wohl bekomms!

Wo gibt es das sonst noch?


Aus gutem Grunde

Bestes Trinkwasser aus der Region für die Region, das ist ein Leitsatz der Wasserversorgung Syker Vorgeest GmbH. Dafür arbeiten wir eng mit der Harzwasserwerke GmbH zusammen, die bestes Trinkwasser aus hiesigen Grundwasservorkommen fördert.

Dreimal hat die Harzwasserwerke GmbH das Grundwasser in unserer Region angezapft. Die Wasserwerke "Liebenau" und "Schneeren" bei Nienburg sowie "Ristedt" mitten in unserem Versorgungsgebiet fördern Grundwasser aus bis zu 60 Metern Tiefe. Genug Wasser für unsere Kunden und darüber hinaus für Teile der Wasserversorgung von Bremen.

Einblick in die Tiefe: Grundwasserentnahme der Harzwasserwerke am Beispiel "Liebenau"

 

Talsperrenwasser aus dem Harz erreicht nicht mehr unsere Region. Bereits ab Nienburg liefert die Harzwasserwerke GmbH das Trinkwasser aus Grundwasservorkommen. Es kommt über zwei große "Versorgungsadern" in unser Gebiet. Zum einen ist es die Transportleitung Söse aus dem Raum Nienburg kommend und zum anderen die Wasserleitung zwischen Ristedt und Bremen-Mahndorf. Doppelte Versorgungssicherheit also für uns und unsere Kunden.
  Wasserversorgung Syker Vorgeest GmbH Handelsweg 85 28857 Syke Tel.: (04242) 98 000